Kategorie: video

Was man an einem Tag alles schaffen kann – wenn man Vinnie ist!

 

Jeder weiss, Vinnie Colaiuta ist ein Monster an den Drums. Kein Zweifel, er gehört zu den Grössten aller Zeiten – und stellt dies auch in einem aktuellen Session-Video erneut unter Beweis. Vinnie nahm kürzlich für Brian Eisenberg Jazz Orchestra auf, sein Spiel ist unglaublich relaxed, geschmackvoll, musikalisch und über alle Massen beeindruckend.. Die Recordings für das gesamte Album wurden, soweit ich weiss, innerhalb eines Tages abgeschlossen – und Vinnie überrascht bei 2:24 mit diesem witzigen, aber hilfreichen Besen-zu-Sticks-Wechsel-Move. Sein schwarzes Shirt hilft, die Verwirrung perfekt zu machen. Verdammt.


Hier geht’s zum ganzen Vinnie-im-Studio-Video von Brian Eisenberg.

Groove Workshop: Michael Bland im Studio mit Vulfpeck.


 
In den letzten Wochen sorgte ein YouTube Clip der amerikanischen Funk Kapelle Vulfpeck für Furore in der Drummer-Community. Zum einen, weil die geniale Band aus Michigan mit ihrem neuesten Song „Hero Town“ erneut belegt, dass sie in Sachen Groove, Style und Tightness zur Zeit so ziemlich das Mass aller frischen Dinge sind, zum anderen aber auch aufgrund der bemerkenswerten Performance ihres Gast-Drummers: Michael Bland, den man vor allem durch seine langjährige Zusammenarbeit mit Prince & The New Power Generation kennt, nagelt den vermeintlich simplen, „ungeklickten“ Mid-Tempo-Groove mit einer Lässigkeit und Tiefe, dass es eine wahre Freude ist. „Deep-Pocket-Drumming“ allererster Güte – inklusive Michaels etwas seltsam anmutender Stockhaltung. Exklusiv für bonedo drums habe ich einen Workshop dazu verfasst, einige von Michaels typischen Grooves und Fills aus dem Track herausgeschrieben sowie das acht-taktige Drum-Solo transkribiert und nachgetrommelt. Hier geht`s zum Workshop!

Bum Tschak Groove Lab: Loops Basteln aus einer 2-Mikrofon Aufnahme

 

wie man aus unaufwändigen drum-audio-aufnahmen – erstellt mit lediglich z.b. einem laptop-mikrofon, einem smartphone oder  einem oder zwei drum-mikrofonen – kreative und spannende loops basteln kann, zeigt dieser zweiteilige videoworkshop, produziert exklusiv für bonedo. parallel zu den beiden videos könnt ihr dort den begleitenden text zu teil 1 und teil 2 sehen.

Drumtrainer Berlin ist online

 

seit einigen wochen ist dirk erchingers drumtrainer berlin auch online am start. unter drumtrainer.online gibt es tips & tricks & performances von vielen tollen drummern – und ich bin auch dabei. Ich habe im drumtrainer studio einen dreiteiligen workshop aufgenommen, in dem ich über konzepte zum interpretieren von musikalischen phrasen schwadroniere, „phrasen dreschen“. den teaser zum kurs gibt es kostenlos, die drei kurs-teile sind für ein paar euro zu sehen (bei einer mitgliedschaft ab € 1.- monatlich). stöbert doch einfach mal herum und entdeckt die vielen kurse der nationalen (rubow, pfennig, lehrmann uvm.) und internationalen drummer (carlock, lewis, robinson … ).

Weisheiten von Vinnie 2017

twisted rosanna

funky sunday beat

der ewig suchende

es scheint, was auch immer jojo mayer anfasst, heraus kommt stets etwas spektakuläres, innovatives und ästethisch herausragendes. der film „changing times“ entpuppt sich für mich als eine der besten musik-dokus überhaupt, mit einem einblick in die persönliche entwicklungs-geschichte, den kreativen ansatz sowie alltags-momente des vielleicht innovatisten und in der beharrlichkeit seiner vision konsequentesten schlagzeugers unserer zeit.

der unkaputtbare

mit dem drumKAT hat der u.s.-amerikanischer hersteller kat inc. / alternate mode einen der besten und komplexesten midi controller aller zeiten geschaffen.  für die bonedo.de -rubrik „elektronik geheimtipps“ habe ich mein geliebtes drumKAT 3.8 aus dem case geholt und stelle euch den legendären panzer noch einmal vor..
https://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/elektronik-drums-geheimtipp-1-alternate-mode-drumkat-38.html

elektronisches drumming 4.0

mit sensory percussion hat die in new york / los angeles ansässige drumtech-company sunhouse eine wahre revolution losgetreten. mit völlig neuartigen sensoren und der dazugehörigen software wird durch diese bahnbrechende technologie aus einem akustischen kit ein komplettes elektronisches instrument – mit ungeahnten möglichkeiten zur sound-manipulation. ich hatte das glück, ein complete-kit mit vier sensoren zu bekommen, welches ich kürzlich auf bonedo.de ausführlich in wort bild & video vorgestellt habe.